Aktuelles

Neuer Band aus der Kellion-Schriftenreihe

DER VIERTE BAND AUS DER SCHRIFTENREIHE ZU DEN URSPRÜNGEN DER MÖNCHSTRADITION BESCHÄFTIGT SICH MIT DER INNEREN LITURGIE

Nach drei erfolgreichen Bänden erscheint nun ein viertes Buch  in der Schriftenreihe zu Leben und Erfahrungen der Wüstenväter und Wüstenmütter unter dem Titel „Tabernakulum – Innere Liturgie“. Band 4 der Reihe begibt sich auf die Spur zu einem Gott, der – wie es die Benediktsregel sagt – in unseren Gedanken, Gefühlen, Sorgen und Wünschen immer gegenwärtig ist. Die frühen Mönche wussten: In uns selbst finden wir das Tabernakulum, den Ort, den dem Gott in uns wohnt. Da wir in der Taufe zu Priestinnen und Priestern wurden, dürfen wir diesen Raum betreten und dort eine innere Liturgie feiern.

Wie in den vorherigen Bänden vereint auch Band 4 verschiedene Autor*innen, die das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. So stellt die Herausgeberin Dr. Gabriele Ziegler Metaphern der inneren Gottesbegegnung vor und P. Meinrad Dufner OSB spricht in einem Beitrag in lyrischer Weise von Bildern, die auf Gott verweisen. P. Dr. Fidelis Ruppert OSB gibt u.a. Erfahrungen des syrischen Mönchsvaters von Dalytha weiter und erinnert in einem anderen Beitrag daran, dass wir einen Körper haben, der in unser Gebet einbezogen sein will. P. Dr. Anselm Grün OSB schreibt über den Weg der Wandlung des Propheten Elijah und Dr. Matthias E. Gahr öffnet die Themen dieses Bandes in lyrischer Form zur persönlichen Reflektion.

Der vierte Band der Kellion-Reihe erscheint voraussichtlich am 20. April und ist im Buchhandel oder über unseren Onlineshop erhältlich.

Kontakt

Vier-Türme GmbH
Verlag
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach/Abtei

Telefon: 09324/ 20 292
(Mo-Do von 8-17 Uhr; Fr 8-15 Uhr)
Fax: 09324/ 20 495
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Bestellungen

Für Brot- und Fleischbestellungen, die Sie in Klosterbäckerei oder Klostermetzgerei abholen und
nicht über unseren Shop bestellen können, nutzen Sie bitte folgende Rufnummern:

Bäckerei: 09324/ 20 414
Metzgerei: 09324/ 20 491