Neuer Titel von Burkhard Hose

Der Würzburger Autor und Priester Burkhard Hose plädiert für eine Kirche, die sich zu den Menschenrechten bekehrt.

Bereits das vierte Buch veröffentlicht Burkhard Hose im September beim Vier-Türme-Verlag. "Verrat am Evangelium? Für eine Kirche, die sich zu den Menschenrechten bekehrt" wird der Buchtitel lauten. Inhaltlich beschäftigt sich der engagierte Hochschulpfarrer damit, dass die Kirche nicht zukunftsfähig sei, solange sie nicht auf Höhe der Menschenrechte ankäme.

Zwar erhebe die Kirche auf weltpolitischer Bühne immer wieder die Stimme für die Einhaltung der Menschenrechte. Doch in ihrem Inneren scheine die Nicht-Einhaltung menschenrechtlicher Prinzipien an mancher Stelle noch immer Realität zu sein. Neben der formalen Unterstützung fehle es auch im kirchlichen Alltag und in der Struktur der Kirche an der Umsetzung der Menschenrechte, so der Autor.

Eindrucksvoll zeigte dies zuletzt die #outinchurch-Kampagne, bei der sich Burkhard Hose aktiv gegen Diskriminierung in der Kirche und für volle Anerkennung aussprach.

In seinem Buch widmet sich der Autor dem Thema der Menschenrechte in der Kirche nicht auf theoretischer Ebene, sondern verbindet seine praktischen Erfahrungen im Engagement für mehr Geschlechtergerechtigkeit und gegen Ausgrenzung und Diskriminierung mit einer biblischen Perspektive auf die Menschenrechte.

Das Buch "Verrat am Evangelium? Für eine Kirche, die sich zu den Menschenrechten bekehrt" erscheint voraussichtlich am 19. September und ist im Buchhandel oder über den Vier-Türme-Onlineshop erhältlich.

Burkhard Hose ist Priester und Diözesanleiter des Katholischen Bibelwerks e.V. in Würzburg und betreut als Studentenpfarrer die Katholische Hochschulgemeinde in Würzburg. Immer wieder äußert er sich zu wichtigen Themen in Gesellschaft und Kirche.

Im Vier-Türme-Verlag bereits erschienen sind:

"Seid laut! Für ein politisch engagiertes Christentum"

"Warum wir aufhören sollten, die Kirche zu retten. Für eine neue Version von Christsein"

"Systemrelevant. Neue Maßstäbe für unsere Gesellschaft"

Kontakt

Vier-Türme GmbH
Verlag
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach/Abtei

Telefon: 09324/ 20 292
(Mo-Do von 8-17 Uhr; Fr 8-15 Uhr)
Fax: 09324/ 20 495
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Bestellungen

Für Brot- und Fleischbestellungen, die Sie in Klosterbäckerei oder Klostermetzgerei abholen und
nicht über unseren Shop bestellen können, nutzen Sie bitte folgende Rufnummern:

Bäckerei: 09324/ 20 414
Metzgerei: 09324/ 20 491