Aktuelles

Tagesseminar mit P. Anselm Grün

Freie Plätze beim September-Tageskurs "Selbstbestimmt im Alter" mit P. Anselm Grün und Hsin-Ju Wu.

In den späten Lebensjahren selbstbestimmt und in Würde zu altern, das wünschen sich die meisten Menschen. Gerade in der zweiten Lebenshälfte gilt es, viele Entscheidungen zu treffen, die die Weichen dazu stellen, wie wir unser Alter erleben. Spiritualität kann uns dabei eine große Hilfe sein. Denn der Glaube vermittelt uns, dass wir eine unantastbare Würde haben. Zugleich lädt sie uns dazu ein, uns mit unserer Vergangenheit auszusöhnen und diese in unser Leben zu integrieren. Sie zeigt uns Wege auf, wie wir uns auch jetzt noch selbst verwirklichen und authentisch leben können.

Dazu haben Hsin-Ju Wu und P. Anselm Grün ein Buch geschrieben mit vielen praktischen Übungen, wie wir uns einüben können, selbstbestimmt im Alter zu leben. Es gibt zwar viele theoretische Bücher über das Altwerden, aber zu wenig praktische Hilfen und Übungen. Im Seminar wollen Hsin-Ju Wu und P. Anselm aufzeigen, wie wir in Seniorengruppen kreativ arbeiten können. Daher richtet sich der Kurs nicht nur an alte Menschen, die lernen möchten, sich mit den Herausforderungen des Alters auseinander zu setzen, sondern vor allem an Menschen, die mit Senioren arbeiten, für Familienangehörige, für Seelsorger und Seelsorgerinnen und Leiter und Leiterinnen von Seniorengruppen.

Der Kurs findet am 13. September 2022 von 9-17 Uhr statt.

Mehr Infos zum Kurs und zur Anmeldung gibt es hier.

Begleitend zum Seminar erscheint im September das Praxisbuch "Selbstbestimmt im Alter".

Kontakt

Vier-Türme GmbH
Verlag
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach/Abtei

Telefon: 09324/ 20 292
(Mo-Do von 8-17 Uhr; Fr 8-15 Uhr)
Fax: 09324/ 20 495
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Bestellungen

Für Brot- und Fleischbestellungen, die Sie in Klosterbäckerei oder Klostermetzgerei abholen und
nicht über unseren Shop bestellen können, nutzen Sie bitte folgende Rufnummern:

Bäckerei: 09324/ 20 414
Metzgerei: 09324/ 20 491