Der Duft von Glück

Selbstbegegnung im Spiegel der Jahreszeiten

Gebunden | 141 Seiten | ISBN 978-3-7365-0296-3 | € 16,00

Berühren, lauschen, aufbrechen und sich selbst finden – Petra Urban begleitet die Leser*innen mit ihrem neuen Buch auf eine spirituelle Reise. Eine Reise, die vor der eigenen Haustür beginnt und doch ins Innerste führt.

Sinnlich poetisch erzählt die Autorin von ihren Streifzügen durch Wald und Flur. Sie beschreibt, wie das Erwachen und Vergehen in der Natur das Herz berührt. Wie der Blick gen Himmel die Seele erhebt und das Glück ganz plötzlich greifbar wird. Ihre Texte inspirieren, dem Zauber der Jahreszeiten nachzuspüren und sich von der Ruhe und Tiefe der Natur erfüllen zu lassen.

So ist das Buch ein Spaziergang durch die wechselnden Farben des Lebens, auf dem sich die Leser*innen sich selbst begegnen können.

Das Buch finden Sie hier im Onlineshop des Klosters Münsterschwarzach.

Über die Autorin

Dr. phil. Petra Urban wuchs in Düsseldorf auf. Bereits im zarten Alter von acht Jahren verfasste sie erste Gedichte, die sie Passant*innen auf der Straße anbot, vorerst aber ohne nennenswerten Erfolg.

Sie studierte Philosophie und Germanistik, wie sie heute mit einem Augenzwinkern sagt, um dieses kindliche Trauma zu kompensieren. Zurzeit lebt sie als Schriftstellerin in Bingen am Rhein.

Schwerpunkt ihres Schreibens ist die Lebenswirklichkeit von Frauen, mit Blick auf die Momente seelischer Befreiung. Seit 2011 verfasst sie auch lebensphilosophische Bücher, die im Vier-Türme-Verlag erschienen sind.

Kontakt

Vier-Türme GmbH
Verlag
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach/Abtei

Telefon: 09324/ 20 292
(Mo-Do von 8-17 Uhr; Fr 8-15 Uhr)
Fax: 09324/ 20 495
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Bestellungen

Für Brot- und Fleischbestellungen, die Sie in Klosterbäckerei oder Klostermetzgerei abholen und
nicht über unseren Shop bestellen können, nutzen Sie bitte folgende Rufnummern:

Bäckerei: 09324/ 20 414
Metzgerei: 09324/ 20 491