Er schenkt mir ein weites Herz

Alltagstauglich, hilfreich und benediktinisch

152 Seiten | gebunden | 978-3-7365-0357-1 | € 16,00

Die Regel des heiligen Benedikt ist ein unerschöpflicher Quell an Weisheit und Lebenskraft. Gedacht für ein Leben im Kloster kann sie aber auch das Leben der Menschen außerhalb verändern. Wie das gelingen kann, zeigt Ursula Dippel.

Dafür greift sie in ihrem Buch Stichworte aus der Regel des heiligen Benedikt auf, die nahezu täglich in ihrem Leben auftauchen. In 73 Impulsen beschreibt die Oblatin, was sie bedeuten können und welche Wirkung sie im Alltag haben.

Das Buch finden Sie hier im Vier-Türme-Onlineshop.

Über die Autorin

Ursula Theresa Dippel ist Oblatin der Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Sie arbeitet als Hauswirtschafterin in einer Bildungseinrichtung der Diözese Fulda in Kassel. In ihrer Freizeit engagiert sie sich für verschiedene benediktinische Kreise und in der Begleitung suchender Menschen. Auf die Frage, wo die Benediktsregel ihr Leben berührt, weiß Ursula Dippel nur eine Antwort: „Es gibt eigentlich nichts, was nichts damit zu tun hat.“

Kontakt

Vier-Türme GmbH
Verlag
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach/Abtei

Telefon: 09324/ 20 292
(Mo-Do von 8-17 Uhr; Fr 8-15 Uhr)
Fax: 09324/ 20 495
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Bestellungen

Für Brot- und Fleischbestellungen, die Sie in Klosterbäckerei oder Klostermetzgerei abholen und
nicht über unseren Shop bestellen können, nutzen Sie bitte folgende Rufnummern:

Bäckerei: 09324/ 20 414
Metzgerei: 09324/ 20 491